Zitate von einer Person / gleicher Herkunft

Hier gehts zurück zur Herkunftsauswahl.

Rudolf von Ihering

7 Zitate
„Alle neuen, großartigen Ideen üben dieselbe Wirkung aus; es sind die Sonnenaufgänge in der Geschichte. Die Mittagssonne begeistert nicht, nur die Morgensonne.”
***** 1559 Bewertungen
Zitat versenden  
„Dass die Wölfe nach Freiheit schreien, ist begreiflich. Wenn aber die Schafe in ihr Geschrei einstimmen, so beweisen sie damit nur, dass sie Schafe sind.”
***** 1634 Bewertungen
Zitat versenden  
„Der Gesetzgeber soll denken wie ein Philosoph, aber reden wie ein Bauer.”
***** 1619 Bewertungen
Zitat versenden  
„Der Bildungsprozess des Rechts ist keine Sache der bloßen Erkenntnis wie bei der Wahrheit, sondern Sache des Kampfes der Interessen.”
***** 2854 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Wahrheit"
„Der Kampf ums Recht ist die Poesie des Charakters.”
***** 1675 Bewertungen
Zitat versenden  
„Die Schätze von Krösus würden nicht ausgereicht haben, ihm eine Tasse Kaffee und ein Zeitungsblatt zu verschaffen, wenn er alle Operationen, die zu dem Zweck notwendig sind, individuell für sich hätte vornehmen lassen wollen. Ein Armer wird heute für wenige Groschen von mehr Menschen auf allen Teilen der Erde bedient als Krösus, wenn er seine ganze Schatzkammer hätte ausleeren wollen.”
Der Zweck im Recht I, 7
***** 3190 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Armut, Reichtum"
„Jede Zeit ist ein Rätsel, das nicht sie selber, sondern erst die Zukunft löst.”
***** 2614 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Zeit"