Zitate von einer Person / gleicher Herkunft

Hier gehts zurück zur Herkunftsauswahl.

Miguel de Cervantes
spanischer Schriftsteller
Geboren 29.9.1547 in Alcalá de Henares
Gestorben 23.4.1616 in Madrid


11 Zitate
Elend wird vergessen, gibt's nur was zu essen.”
***** 4712 Bewertungen
Geduld ist ein Pflaster für alle Wunden.”
***** 2730 Bewertungen
Zitat versenden  
„Das Sprichwort ist ein kurzer Satz, der sich auf lange Erfahrung gründet.”
***** 2671 Bewertungen
Zitat versenden  
„Der Ritter von der traurigen Gestalt.”
„El caballero de la triste figura.”
Don Quijote
***** 2799 Bewertungen
Zitat versenden  
„Der Tod ist kein Schnitter, der Mittagsruhe hält, er mäht zu allen Stunden und schneidet sowohl das dürre wie das grüne Gras.”
***** 3976 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Tod"
„Die Verwandte der weiblichen Rede ist die Konfusion.”
***** 3926 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Frau"
„Eine der Wirkungen der Furcht ist es, die Sinne zu verwirren und zu machen, dass uns die Dinge anders erscheinen, als sie sind.”
***** 2663 Bewertungen
Zitat versenden  
„Eine Frau, die entschlossen ist, geachtet zu werden,
kann es selbst inmitten des Heeres erreichen.”
***** 3779 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Frau"
„Mit Windmühlen kämpfen.”
„acometer molinos del viento”
Don Quijote
***** 2718 Bewertungen
Zitat versenden  
„Nur zweierlei Familienstämme gibt es auf der Welt, das Hab-ich und das Hätt-ich.”
***** 2176 Bewertungen
Zitat versenden  
„Wer das Unmögliche sucht, dem geschieht nur recht, wenn das Mögliche ihm versagt wird.”
***** 1567 Bewertungen
Zitat versenden