Zitate von einer Person / gleicher Herkunft

Hier gehts zurück zur Herkunftsauswahl.

Peter Rosegger
österreichischer Schriftsteller
Geboren 31.7.1843 in Krieglach, Steiermark
Gestorben 26.6.1918 in Krieglach, Steiermark


15 Zitate
„Das Kind ist da, es ist passiert.
Man wünscht euch Glück, man gratuliert!
Vorbei ist jetzt das Rätselraten,
ob es wird ein Mädchen oder ein Junge.
Hauptsach', das Kind ist wohl geraten
und schreit aus voller Lunge!”
***** 2466 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Reim - Geburt"
„Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen.”
***** 2867 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Leben, Mut"
„Der Kinder Herzen sind wie Wachs und ein Stück Wachs läßt sich um die Finger wickeln, wenn es erwärmt wird.”
***** 2441 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Kind"
„Der Mensch ist in seinem Dasein nur zweimal ein völlig Ganzes: im gedankenlosen Genusse der Jugend und in der bedingungslosen Ergebung des Alters.”
***** 2476 Bewertungen
„Ein Kind ist ein Buch, aus dem wir lesen und in das wir schreiben.”
***** 1464 Bewertungen
Zitat versenden  
„Ein Talent hat jeder Mensch, nur gehört zumeist das Licht der Bildung dazu, um es aufzufinden.”
***** 1480 Bewertungen
Zitat versenden  
„Falsche Liebe fürchtet die Ehe, echte sucht sie.”
***** 2364 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Ehe"
„Immer lernt der Kluge vom Dummen mehr als der Dumme vom Klugen.”
***** 2485 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Dummheit"
„Manches Vergnügen besteht daraus, dass man mit Vergnügen darauf verzichtet.”
***** 1331 Bewertungen
Zitat versenden  
„Nicht mit der Laterne – mit dem Herzen suche die Menschen.”
***** 1751 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Herz"
„Nur der Einsame findet den Wald: Wo ihn mehrere suchen, da flieht er, und nur die Bäume bleiben zurück.”
***** 1884 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Einsamkeit"
„Vor Gott muss man sich beugen, weil er so groß ist, vor dem Kinde, weil es so klein ist.”
***** 1642 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Gott"
„Was es auch Großes und Unsterbliches zu erstreben gibt: Dem Mitmenschen Freude zu machen, ist doch das Beste, was man auf der Welt tun kann.”
***** 985 Bewertungen
Zitat versenden  
„Was ist alle gemachte Poesie in einer großen Stadt gegen die Schönheit eines Kornfeldes.”
***** 976 Bewertungen
Zitat versenden  
„Weisheit entspringt nicht so sehr aus dem Verstande als aus dem Herzen.”
***** 1810 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Weisheit, Herz"