Zitate von einer Person / gleicher Herkunft

Hier gehts zurück zur Herkunftsauswahl.

Adolf Freiherr von Knigge
deutscher Schriftsteller
Geboren 16.10.1752 in Bredenbeck bei Hannover
Gestorben 6.5.1796 in Bremen


7 Zitate
„Die Kunst des Umgangs mit Menschen besteht darin, sich geltend zu machen, ohne andere unerlaubt zurückzudrängen.”
***** 2253 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Bescheidenheit"
„Jeder Mensch gilt in dieser Welt nur soviel, als er sich selbst geltend macht.”
***** 2042 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Welt"
„Man kann sich keine Niederträchtigkeit denken, deren ein Geizhals nicht fähig wäre.”
***** 2208 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Geiz"
„Man soll nie vergessen, dass die Gesellschaft lieber unterhalten als unterrichtet sein will.”
***** 2227 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Leben"
„Wer die Gesellschaft nicht entbehren kann, soll sich ihren Gebräuchen unterwerfen, weil sie mächtiger sind als er.”
***** 1857 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Leben"
„Wer kein Geld hat, hat auch keinen Mut. Er fürchtet, überall zurückgesetzt zu werden, glaubt, jede Demütigung ertragen zu müssen und zeigt sich allerorten in ungünstigem Licht.”
***** 2510 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Geld, Mut"
„Wer mit Vielen umgeht, treibt einen Kleinhandel, bei dem es zwar viel zu tun, aber wenig zu erwerben gibt.”
***** 1853 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Leben"