Zitate von einer Person / gleicher Herkunft

Hier gehts zurück zur Herkunftsauswahl.

Waldemar Bonsels
deutscher Schriftsteller
Geboren 21.2.1880 in Ahrensburg bei Hamburg
Gestorben 31.7.1952 in Ambach


8 Zitate
„Das Wissen ist einer Brille zu vergleichen, die der inneren Schaukraft niemals genau anzupassen ist. Deshalb liegt dem Satan soviel daran, dass die Meinung Verbreitung findet, Wissen sei Macht.”
***** 1662 Bewertungen
Zitat versenden  
„Das beste Buch ist das, welches dem Leser seinen eigenen Reichtum fühlbar macht.
***** 2781 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Reichtum"
„Das Gefühl für die Sinnlosigkeit des Lebens wächst in den Seelen im gleichen Maße, als in ihnen die Vorstellung vom Wesen der Liebe entstellt worden ist.”
***** 3201 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Leben"
„Die Wunden, die ein junges Herz empfängt, vernarben nur bei armseligen Charakteren und toten Stellen. Bei starken Naturen werden sie zu fruchtbarem Grund.”
***** 2756 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Herz"
„Für die Weisheit gibt es keinen Tag. Sie steht im Morgenrot des Kommenden.”
***** 2607 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Weisheit"
„Meine Sicherheit liegt im Schritt, nicht im Wissen um mein Ziel.”
***** 1681 Bewertungen
Zitat versenden  
„Mit jeder hohen Forderung, die wir aufgeben, verlässt uns ein Engel.”
***** 2723 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Engel"
„Nur wer viel allein ist, lernt gut denken.”
Menschenwege
***** 1659 Bewertungen
Zitat versenden