Zitate von einer Person / gleicher Herkunft

Hier gehts zurück zur Herkunftsauswahl.

Anastasius Grün

9 Zitate
Blumen sind an jedem Weg zu finden,
doch nicht jeder weiß, den Kranz zu winden.”
Sprüche Nr. 2
***** 1159 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Natur"
„Bei der Arbeit magst du singen,
das verleiht der Arbeit Schwingen.”
Sprüche und Spruchartiges
***** 1423 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Arbeit"
„Der Feldherr wie der Fürst bedarf ein Herz von Erz.”
Gedichte: Bei Radetzkys Bestattung
***** 1334 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Herz, Krieg"
„Die schöne Seele kennt kein süßer Glück
als außerhalb verwirklicht auch zu sehn
das Edle, Schöne, das sie in sich trägt.”
Zeitklänge: Prolog zu der für den Schiller-Denkmalsfonds in Wien veranstalteten Akademie
***** 1217 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Glück"
„Ein Anfang ist kein Meisterstück. Doch guter Anfang halbes Glück.”
Bilder und Gestalten: Gute Lehren
***** 1204 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Glück"
„In der Welt fährst du am besten,
sprichst du stolz mit stolzen Gästen,
mit bescheidenen bescheiden,
aber wahr und klar mit beiden.”
***** 1484 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Bescheidenheit, Welt"
„Manch Urteil ist ja längst beschlossen, eh' des Beklagten Wort geflossen.”
Pfaff von Kahlenberg: Ein Festspiel
***** 1087 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Welt"
„Nicht immer ist, wer erlag, der kleinere Held.”
***** 1211 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Stolz"
„Zu neuen Flammen alte Liebe
zu neuem Kampf die alten Hiebe,
in Lust und Weh ein Manneswort.”
Spaziergänge eines Wiener Poeten: Einem jungen Freunde
***** 430 Bewertungen
Zitat versenden