Zitate von einer Person / gleicher Herkunft

Hier gehts zurück zur Herkunftsauswahl.

Gerhard Schröder
deutscher Politiker
Geboren 7.4.1944 in Mossenberg, Nordrhein-Westfalen


11 Zitate
„Alles, was gut geht, wird im Nachhinein als Strategie erklärt.”
***** 1276 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Politik"
„Das Gutgemachte ist der Maßstab, nicht das Gutgemeinte.”
***** 1233 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Politik"
„Das Ziel meiner Arbeit ist es, dass alle Arbeit haben.”
im Wahlkampf 2002
***** 1704 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Arbeit, Politik"
„Die Aufgabe von Politik ist heute, eine Chancengerechtigkeit zu definieren, die auf die Entwicklung des Humankapitals setzt statt auf die nachträgliche Umverteilung.”
***** 1199 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Politik"
„Eine Kuh, die gute Milch gibt, muss man auch mal streicheln.”
***** 1138 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Politik"
„Mit dem Kampf wir gegen uns muss Schluss sein!”
***** 1069 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Politik"
„Viele Unternehmen würden besser fahren, wenn sie auf ihre Betriebsräte hören würden und nicht auf Manager, die nur an ihrem eigenen Geld interessiert sind.”
***** 1345 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Politik, Wirtschaft"
„Wenn auf Parteitagen wieder einmal für ein Tempolimit von 100 gestimmt wurde, habe ich wenigstens den Mut aufgebracht, auf die Toilette zu verschwinden.”
***** 1066 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Politik"
„Wenn die neue Mitte keine Steuern zahlt, dann kann sie mir gestohlen bleiben.”
***** 1054 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Politik"
„Wenn es uns nicht gelingt, in den ersten Jahren einen Durchbruch zu erzielen, dann haben wir es nicht verdient weiterzuregieren.”
im Wahlkampf 1998
***** 1031 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Politik"
„Wir müssen dazu kommen, dass die Daten laufen und nicht die Bürger.”
***** 1080 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Politik"