Zitate von einer Person / gleicher Herkunft

Hier gehts zurück zur Herkunftsauswahl.

Ernst Raupach

7 Zitate
„Das kleinste Übel, wenn man's verachtet, kann sich schmerzlich rächen.”
***** 1041 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Leid"
„Der hat die Macht, an den die Menge glaubt.”
Kaiser Friedrichs II. Tod I, 3 (1837)
***** 449 Bewertungen
Zitat versenden  
„Die Welt der Kunst ist eine Welt des Traumes.”
***** 1128 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Kunst"
„Es weiß kein Mensch, wie viel er ertragen kann,
bis er von der Notwendigkeit es lernt.”
***** 446 Bewertungen
Zitat versenden  
„Mit Golde pflastert man den Weg zur Macht.”
***** 996 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Geld"
„Wer fühlt, dass er als Satz nichts gelten kann, der will als Gegensatz sich wichtig machen.”
***** 427 Bewertungen
Zitat versenden  
„Wer sein Recht nicht wahret, gibt es auf.”
***** 443 Bewertungen
Zitat versenden