Zitate von einer Person / gleicher Herkunft

Hier gehts zurück zur Herkunftsauswahl.

Charles Baudelaire
französischer Dichter
Geboren 9.4.1821 in Paris
Gestorben 31.8.1867 in Paris


9 Zitate
„Bei den Frauen gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder sind sie Engel – oder sie leben noch.”
***** 1408 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Engel, Frau"
„Das Leben hat nur einen wirklichen Charme: das Spiel.
Aber wenn es einem gleichgültig ist, zu verlieren oder zu gewinnen?”
***** 1328 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Leben"
„Das Leben ist ein Hospital, in dem jeder sein Bett wechseln möchte.”
***** 1348 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Leben"
„Eine Sprache mit Geschick handhaben heißt, eine Art Beschwörungszauber betreiben.”
***** 385 Bewertungen
Zitat versenden  
„In jedem Menschen sind zu jeder Stunde gleichzeitig zwei Begehren mächtig, das eine nach Gott, das andere nach Satan. Der Ruf nach Gott, die Geistigkeit, ist ein Wunsch empor zu steigen, der nach Satan, der tierische Trieb, die Lust zu sinken.”
Mon coeur mis à nu
***** 409 Bewertungen
Zitat versenden  
„Man soll niemandes Sensibilität verachten. Eines jeden Sensibilität ist sein Genie.”
***** 385 Bewertungen
Zitat versenden  
„Nach einer Ausschweifung fühlt man sich immer viel einsamer, viel verlassener.”
***** 960 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Einsamkeit"
„Vollkommene Aufrichtigkeit ist der Weg zur Originalität.”
***** 1093 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Ehrlichkeit"
„Wer immer wert ist, Mensch zu sein,
trägt eine Natter in der Seele;
dort thront sie und erteilt Befehle,
und sagt er: "Ja!" so spricht sie: "Nein!"”
***** 393 Bewertungen
Zitat versenden