Zitate von einer Person / gleicher Herkunft

Hier gehts zurück zur Herkunftsauswahl.

Thomas Mann
deutscher Schriftsteller
Geboren 6.6.1875 in Lübeck
Gestorben 12.8.1955 in Zürich


19 Zitate
Ironie ist keine Waffe, eher ein Trost der Ohnmächtigen.”
***** 514 Bewertungen
Zitat versenden  
Phantasie haben heißt nicht, sich etwas ausdenken; es heißt, sich etwas aus den Dingen machen.”
***** 499 Bewertungen
Zitat versenden  
„Das Charakteristische ist niemals frei, es ist geprägt, determiniert und gebunden.”
***** 497 Bewertungen
Zitat versenden  
„Das Wort ist der Feind des Geheimnisvollen und ein grausamer Verräter der Gewöhnlichkeit.”
***** 533 Bewertungen
Zitat versenden  
„Der Name ist ein Stück des Seins und der Seele.”
***** 515 Bewertungen
Zitat versenden  
„Der Glaube an absolute Werte, illusionär wie er immer sei, scheint mir eine Lebensbedingung.”
***** 513 Bewertungen
Zitat versenden  
„Die Zeit ist ein kostbares Geschenk, uns gegeben, damit wir klüger, besser, reifer, vollkommener werden.
***** 1327 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Zeit"
„Eine der hoffnungsreichsten Lebenslagen ist die, wenn es uns so schlecht geht, dass es uns nicht mehr schlechter gehen kann.”
***** 1301 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Hoffnung"
„Eine schmerzliche Wahrheit ist besser als eine Lüge.”
***** 517 Bewertungen
Zitat versenden  
„Es gibt keinen Besitz, der Nachlässigkeit vertrüge.”
***** 507 Bewertungen
Zitat versenden  
„Es ist gut, das Schicksal mit heiter bewundernder Ruhe anzuschauen, das eigene auch.”
***** 1187 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Schicksal"
„Es kommt im Leben darauf an, wer eine Wahrheit ausspricht. In gewissem Munde wird auch die Wahrheit zur Lüge.”
***** 1542 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Lüge, Wahrheit"
„Ironie heißt fast immer, aus einer Not eine Überlegenheit machen.”
***** 513 Bewertungen
Zitat versenden  
„Lieber eine schlechte Aktie zum richtigen Zeitpunkt als eine gute Aktie zum falschen.”
***** 1016 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Geld"
„Niemand kann andere Menschen gut führen, wenn er sich nicht ehrlich an deren Erfolg zu freuen vermag.”
***** 517 Bewertungen
Zitat versenden  
„Sei am Tag mit Lust bei deinen Geschäften, aber mache nur solche, dass du des Nachts ruhig schlafen kannst.”
***** 1039 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Wirtschaft"
„Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt.”
***** 508 Bewertungen
Zitat versenden  
„Wir können uns zwar Gott ohne die Kirche vorstellen, aber nicht die Kirche ohne Gott.”
***** 984 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Gott"
„Zum Bewusstsein kommen heiß: ein Gewissen bekommen, heißt wissen, was gut und was böse ist.”
***** 515 Bewertungen
Zitat versenden