Zitate von einer Person / gleicher Herkunft

Hier gehts zurück zur Herkunftsauswahl.

30 Zitate zur Herkunft "Persien"
Freundschaft mit einem Toren ist wie die Umarmung eines Bären.”
***** 357 Bewertungen
Zitat versenden  
Geduld ist ein Baum, dessen Wurzel bitter, dessen Frucht aber unendlich süß ist.”
***** 405 Bewertungen
Zitat versenden  
Gottes Haustür ist immer offen.”
***** 851 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Gott"
Kinder sind eine Brücke zum Himmel.”
***** 945 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Kind"
Klug zu fragen, ist schwieriger, als klug zu antworten.”
***** 381 Bewertungen
Zitat versenden  
„Adam und Eva sprachen von ihrer Liebe auf Persisch und der Engel, der sie aus dem Paradies trieb, sprach Türkisch.”
***** 1419 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Engel, Liebe, Paradies"
„Alles Holz brennt in der Stille, außer den Dornen; die rufen: "Auch wir sind Holz!"”
***** 385 Bewertungen
Zitat versenden  
„An den Scherben erkennt man den Topf.”
***** 347 Bewertungen
Zitat versenden  
„Auf Rat hören ist die Wurzel des Wohlstandes.”
***** 351 Bewertungen
Zitat versenden  
„Das Beste, was man vom Reisen nach Hause bringt, ist die heile Haut.”
***** 358 Bewertungen
Zitat versenden  
„Dass treulos ist die Welt, bleibt keinem Blick verborgen.”
***** 788 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Welt"
„Den ersten Schlag tu weidlich, wo Schläge unvermeidlich!”
***** 341 Bewertungen
Zitat versenden  
„Der Gärtner hat während der Obstzeit taube Ohren.”
***** 361 Bewertungen
Zitat versenden  
„Der Tor braucht einen Keulenschlag, wo dem Weisen ein Wink genügen mag.”
***** 354 Bewertungen
Zitat versenden  
„Die Außenseite eines Menschen ist das Titelblatt des Inneren.”
***** 360 Bewertungen
Zitat versenden  
„Die Wünsche des Mannes gehen zu Fuß. Die Wünsche der Frau fliegen.”
***** 1154 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Frau, Mann"
„Ein Hund zur Hand ist besser als ein Bruder weit weg.”
***** 781 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Tiere"
„Ein Augenblick der Seelenruhe ist besser als alles, was du sonst erstreben magst.”
***** 335 Bewertungen
Zitat versenden  
„Ein Bettler ist, wem andrer Müh' verhilft zu seinem Brote.”
***** 359 Bewertungen
Zitat versenden  
„Eine Frau, ein Gewehr und einen Gaul darf man nicht ausleihen.”
***** 860 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Frau"
„Einen Teil sollst du verschenken.
Einen Teil sollst du ausgeben.
Einen Teil sollst du sparen.”
***** 342 Bewertungen
Zitat versenden  
„Es fragt nach dir niemand, solang du kannst schweigen; kaum sagst du was, sollst du Belege auch zeigen.”
***** 380 Bewertungen
Zitat versenden  
„Gutes Beispiel ist dem Schlechten zu nichts nutz.”
***** 348 Bewertungen
Zitat versenden  
„Magst du auch Geld und Gut endlos zusammentragen, du wirst doch nackt und bloß zuletzt ins Grab getragen.”
***** 791 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Geld"
„Nichts gibt dir Recht, ein Wesen zu verletzen.”
***** 324 Bewertungen
Zitat versenden  
„Sei auf der Hut, dass dich die Zunge nicht verderbe! Das Unheil, das die Zung' verschafft, verjähret nicht!”
***** 372 Bewertungen
Zitat versenden  
„Was der Esel sagt, das glaubt er.”
***** 641 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Tiere"
„Wer kein Kind hat, hat kein Licht in seinen Augen.”
***** 893 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Kind"
„Wer tugendhaft lebt, wird geehrt, aber er wird nicht beneidet.”
***** 1051 Bewertungen
Zitat versenden   Thema "Neid, Tugend"
„Wer weise ist und rechte Einsicht hat, sieht vor der Tat sich um nach klugem Rat.”
***** 366 Bewertungen
Zitat versenden